St. Georg Klinik / Über Uns / Fachklinik

Hier gesunden Sie im Einklang mit der Natur

Unsere Fachklinik St. Georg ist eine Klinik für Innere Medizin mit den Fachbereichen Onkologie, Atemwegserkrankungen/Pneumologie, Herz-, Kreislauferkrankungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Der Schwerpunkt unserer Behandlung liegt auf der rehabilitativen Nachsorge von Tumor- und Atemwegspatienten. Dabei werden unsere Ärzte und das medizinische Fachpersonal von dem milden Reizklima Höchenschwands und der wohltuend idyllischen Lage im Naturpark Südschwarzwald unterstützt.

Genießen Sie die reine Luft auf über 1.000 Metern Höhe. Bei ruhigen Spaziergängen im Kurpark, beim Wandern, Nordic-Walking, Tennis, Reiten, Golf oder zahlreichen weiteren Freizeitmöglichkeiten, die Höchenschwand Ihnen eröffnet. Alternativ können Sie auch einfach in der Wellnesslandschaft des Badeparadies Vitalis entspannen. Wir wünschen Ihnen, dass Sie sich bei uns bestens erholen und mit neuen Kräften nach Hause zurückkehren – dafür setzen wir uns mit allen unseren Kräften ein.

Fachklinik

Die Fachklinik St. Georg ist eine Vorsorge- und Rehabilitationsklinik für Innere Medizin und wird in privater Trägerschaft von der Familie Porten geführt - bereits in der dritten Generation.

Unsere Klinik bietet optimale diagnostische und therapeutische Möglichkeiten zur Behandlung von Lymphosen und verfügt aufgrund jahrelanger Erfahrung über ein herausragendes Wissen in der Sarkoidose-Therapie.

Wichtig ist uns der interdisziplinäre Blick. Die Besetzung mit entsprechenden Spezialisten ermöglicht den fachübergreifenden Austausch von Ärzten und Therapeuten. Dadurch erschließen sich Therapiekonzepte im Sinne einer ganzheitlichen Behandlung, so dass wir auch Begleiterkrankungen unserer Patienten sinnvoll mitbehandeln können.

Ein besonderes Augenmerk liegt bei uns auf dem Bereich der urologischen Tumorerkrankungen.

Zusätzlich zu unserer fachärztlichen Betreuung im Haus besteht seit 2008 ein Konsiliarvertrag mit einer ortsnahen urologischen Gemeinschaftspraxis, die unsere Expertise und Infrastruktur optimal ergänzt.

In der Fachklinik St. Georg sind sowohl Kassenpatienten als auch Selbstzahler von Herzen willkommen. Wir haben einen Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V. Danach ist die Fachklinik St. Georg für zahlreiche Kostenträger zugelassen, darunter die Deutsche Rentenversicherung, private und gesetzliche Krankenkassen sowie Beihilfestellen.

Da wir zudem eine Zulassung zur Erbringung ambulanter Heilmittel besitzen, können Sie in unseren ambulanten Therapieeinrichtungen auch Rezepte Ihres Hausarztes einlösen. Diese sowie unsere Präventionsangebote sind selbstverständlich auch Selbstzahlern zugänglich.

 

Unsere Serviceleistungen für Ihr Wohlbefinden

  • Gebührenfreie Servicenummer (Free Call) für Ihre Fragen: 0800 / 4114110
  • Therapieprogramm auch am Samstag (nach Verordnung)
  • Fallbezogene Information, Aufklärung und Beratung des Patienten und der Familienangehörigen durch Fachärzte, Rehaberater und Psychologen
  • Spezialisierte psychologische Betreuung in Einzel- und Gruppentherapie bei seelischen und psychosomatischen Beschwerden (auch nach Beendigung des Heilverfahrens möglich)