St. Georg Klinik / Über Uns / Partner

Partner

 
 

Unsere Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Freiburg

Nach Beendigung der operativen Behandlung am Universitätsklinikum Freiburg können die Patienten in die Klinik St. Georg für eine effiziente und effektive Nachbehandlung aufgenommen werden.

Mit dem Ziel, seinen Patienten die besten Rehabilitationsleistungen zu bieten, hat das Universitätsklinikum Freiburg eine Reihe von Rehabilitationseinrichtungen ausgewählt, die den hohen medizinischen Ansprüchen gerecht werden. Auf dieser Kooperation aufbauend, hat das Universitätsklinikum schließlich das Regionale Rehabilitationsnetzwerk des Universitätsklinikums (Regionales RehaNetz am Universitätsklinikum) eingerichtet.

Die Schaffung des oben genannten Netzwerks ermöglicht die Zusammenarbeit mit Rehabilitationskliniken, die auf verschiedene medizinische Bereiche spezialisiert sind. Als einer der Kooperationspartner sind wir bestrebt, die therapeutischen Erfolge des Universitätsklinikums zu erhalten und die Genesung der Patienten zu unterstützen.

QUALITätsINITIATIVE “diäT und vollkost” (GDV)

Seit mehr als 45 Jahren vergibt die Gütegemeinschaft Diät und Vollkost e. V. (GDV) das begehrte Qualitätslabel "RAL" für eine exzellente Qualität der Gastronomie. Das Qualitätslabel "RAL" ist ein zuverlässiger Indikator für die kontinuierliche Verbesserung der Lebensmittelqualität. Zu den Anforderungen des GDV gehören ernährungsphysiologische und medizinische Kompetenzen, die Einhaltung strenger Hygienestandards und die Verwendung hochwertiger Inhaltsstoffe.